Und wieder so spät..

Guten Abend ihr da draußen!

Es ist ca. viertel vor 12 und ich schreibe einen Blog Eintrag. Gleich gucke ich das Drama "Will it snow for Christmas?" weiter, was sehr vielversprechend ist. Aufgrund der Story kann ich im Moment sagen, das es nicht unbedingt ein typisches Drama des Genres romcom ist. Es ist viel mehr melodramatisch.

Im letzten Post, habe ich  mir 3 Dramen zur Auswahl gestellt. Ich habe keines davon geschaut, sondern stattdessen 2 andere. Zum einen, das beliebte Drama "Secret Garden" und zum anderen, das weniger berühmte "My Princess".
Ich konnte sehr gut nachvollziehen, wieso "Secret Garden", so ein Erfolg war. Ich hatte, als ich anfing koreanische Dramen zu schauen, echt Zweifel, ob ich dieses Drama jemals schauen sollte. Unbegründet! Es ist echt ein tolles Drama. Eine Art Mischung aus "My Girlfriend is a Gumiho", aufgrund der Magie und des melodramatischen Endes und aus "Boys over flowers", weil es Aspekte, wie den Gedächtnisverlust nach einem Unfall, gab, die in BOF genauso stattfanden. Dennoch, eine solide Story mit eigenem Charm. Ich fand die schauspielerischen Fähigkeiten des Hauptcharakters , im Gegensatz zu allen anderen in diesem Drama, überragend! Obwohl alle wirklich gut gespielt haben.
"My Princess" hatte eine süße Story, aber hat mich nicht überzeugen können. Leider Gottes war die Storyline dann komplett wirr und selbst am Ende scheint es sich nicht wirklich für mich aufgelöst zu haben. Das schlimme an diesem Drama war eigentlich, das es nicht nur eine Antagonistin gab, sondern gleich mehrere, die alle irgendwelche Ziele verfolgten. Es war ein Chaos. Für mich leider kein Drama war ich weiter empfehlen würde. Solltet ihr jedoch auf royalen Kitsch stehen, solltet ihr mindestens einmal reingeschaut haben!

So, damit beende ich meine Pause und wünsche euch noch eine gute Nacht!
Flidra x3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen