Heiße Tage & Torte backen x3

Hallo meine liebe Leserschafft!




So lang ist es nun doch wieder nicht her, seitdem ich das letzte mal geschrieben habe ^^"
Ich hatte gedacht es sei länger her! ><

Nun, .. was habe ich die Tage gemacht?

Kurzfassung:
Schwitzen, Anime, schwimmen, Torte und einfach Leben :]

Schwitzen...kein Wunder oder?! Bei dieser Wärme und der hohen Luftfeuchtigkeit...ich kann nur sagen... ich schmelze!!! >__<"

Zum Anime komme ich gleich ;]

Jaaaa, ganz recht, das Fliü war schwimmen und das mit dem gaaaaanzen Jahrgang! xD
Das war am Freitag und war erfrischend und lustig! x3
In den Ferien wird es aufjedenfall wiederholt! Nicht mit dem Jahrgang, aber mit Freunden <3 *freu*

Der Kuchen jaaaa....
Ich war Gestern den ganzen Tag bei einem Freund...bei dem Wetter kann man leider nicht viel machen, jeder Schritt ist einer zu viel. xD Trotzdem haben wir uns gedacht, wir backen zusammen eine Torte und da er eh eine Wette verloren hatte, habe ich das als Wettschuld abgenommen. ;p


Wenn ihr auch so eine Torte machen wollt, das Rezept findet ihr unter:
http://www.essen-und-trinken.de/rezept/2826/zitronen-sahne-torte.html

Ich kann euch sagen, wenn ihr mal echt nichts zu tun habt und etwas mit Freunden machen wollt, sucht euch ein Rezept und backt! Es ist mega lustig und am Ende schmeckts sogar noch richtig gut! :p
Kostengünstig ist es auch! =]
Mein Tipp gegen die Langeweile ;)

Ein weiterer Tipp gegen die Langeweile ist, einen tollen Anime zu schauen!
Diesemal habe ich mir den Anime Clannad vorgenommen!:)


http://www.ludicer.it/streaming-cartoni-animati/clannad/

An dem Bild kann man erkennen, das es sich um einen 'Schoollife' Anime handelt.
Die Story stützt sich auf das gleichnamige Computerspiel. Der eigentliche Hauptcharakter unter allen ist Tomoya Okazaki, ein Schüler im Abschlussjahr. Er hasst die Schule und hat auch im Grunde keinen Bock darauf. Trotzdem geht er zur Schule und bleibt bis spät Abends bei seinem Freund Yohei Sunohara, da er zu Hause mit seinem Vater überhaupt nicht zurecht kommt. Am ersten Tag des Beginns des Abschlussjahres, trifft er auf Nagisa Furukawa, diese war lange Zeit krank und muss deshalb das Schuljahr wiederholen, hat jedoch zu Anfang keine Freunde. Trotz allem hat sie Freude an der Schule und will den Theaterclub wiedereröffnen. Tomoya unterstützt sie dabei tatkräftig und langsam findet sie durch ihn auch Kontakt zu anderen Mädchen. Innerhalb 23 Episoden, werden die verschiedenen Geschichten und Hintergründe der  einzelnen Charaktere aufgedeckt.
Was verbirgt sich hinter jedem der Mädchen für eine Geschichte? Warum hilft Tomoya Nagisa? Werden sie es schaffen den Theaterclub neu zu eröffnen?!

---------------------------------------------
Erotik: -
Gefühl: ****
Romantik: ***
Charadesin:***
Syncro: ***
Story: ****
Musik: ***
-----------------------------------------------
Meine Einschätzung:

Also insgesamt finde ich den Anime ganz süß und spannend. Hier und da ein bisschen schwächlich in der Story, aber gefallen hat es mir trotzdem. Die zweite Staffel,  'Clannad - After Story',  werde ich mir sicher auch anschauen, aber im Moment habe ich wenig Lust dazu.
Sollte ich sie geguckt haben, wird hier ein kurzer Review zu finden sein.
------------------------------------------------------------------------------------------

Nun, ich hoffe ihr macht es euch die Tage mit nem Eis gemütlich und ertragt die Hitze gut.
Bald sind auch hier in NRW Sommerferien! Ich zumindest freu mich schon drauf x3

Bis bald,
Fliü~chan!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen